stARTcamp München 2015: Warum eigentlich?

Dann war da dieses Loch

akustisch

Shortcuts

Zweistimmig

MuseumSound: Liveradio beim #IMT15

Am 17. Mai wird live gesendet. Die Kulturkonsorten gehen von 10 bis 12 Uhr im Rahmen des Internationalen Museumstags 2015 live auf Sendung. Für den Deutschen Museumsbund werden wir live in verschiedene Museen "schalten", wir stellen die Ergebnisse der Aktion #MuseumSound vor und sprechen mit verschiedenen Akteuren aus Museen über Klänge, Töne, Eindrücke und Erlebnisse. Alle weiteren Informationen gibt es auf www.museumsound.de und den Livestream am Sonntag u.a. hier:

Stadtklang 005 Berlin Kurt-Schumacher-Platz

08.05.2015 17:55 Kurt-Schumacher-Platz Berlin

scmuc15

stARTcamp München 2015: Warum eigentlich?

Ein (sehr) persönlicher Rückblick auf einen außergewöhnlichen Tag. Warum tut man sich das eigentlich an? Ich sag’s ganz offen: Diese Frage stelle ich mir jedes Jahr, kurz bevor das stARTcamp München beginnt. Warum organisiert man so ein Event? Das ist Arbeit, und der Brot-Job war in diesem Jahr bislang eigentlich anstrengend genug, nicht nur bei mir, sondern bei allen Kulturkonsorten im Orga-Team. Die Frage stelle ich mir immer – immer! –…

bohrer_feat

Dann war da dieses Loch

Löcher in Wänden sind nichts Besonderes. Manchmal, wenn sie gewollt sind, nennt man sie „Türen“ oder „Fenster“. Oder man nutzt sie – sie sind dann allerdings wesentlich kleiner -, um Dübel darin zu versenken und anschließend Regale, Bilder oder Hängeschränke daran zu befestigen. Mit Schrauben, is klar. Es gibt aber auch Löcher, die man nicht mag. Weil sie unerwartet entstehen. In Räumen, in denen man ganz gern seine Ruhe haben…

Stadtklang 004 München Kazmairstraße

01.04.2015 18:00 Kazmairstraße München

Stadtklang 003 München Waltherstraße

28.03.2015 18:11 Waltherstraße München (leider ohne Windschutz)        

Stadtklang 002 München Herzog-Heinrich-Straße

28.03.2015 17:45 Herzog-Heinrich-Straße/Mpzartstraße München (leider ohne Windschutz)        

Stadtklang 001 München Goetheplatz

28.03.2015 17:23 Goetheplatz München (leider ohne Windschutz)        

Vintage gramophone with a vinyl. Sepia

Zweistimmig

Vermutlich ist es eher ungewöhnlich, sich über die Schließung einer Firma zu freuen. Und in der Tat schreibe ich diese Zeilen auch mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Zum 1. Januar habe ich mich mit meinem Unternehmen Harald Link corporate media selbstständig gemacht. Das war einerseits vielleicht mutig, andererseits aber wegen meiner zunehmenden Unzufriedenheit im Angestelltendasein letztlich jedoch nur eines: konsequent. 
Ich habe diesen Schritt nicht eine Minute bereut…